Moldtech

Meldungen

Infotage „TopSolid Wood“ im Hause Kuper

Mehr als zufrieden blicken die Firmen KUPER und MOLDTECH auf Ihre gemeinsame Veranstaltungsreihe zurück. An drei Terminen an verschiedenen Standorten informierten sich mehr als 50 Teilnehmer aus den Bereichen Innenausbau über die Thematik „Industrie/Handwerk 4.0“ und wie diese mit Hilfe von 3D CAD/CAM Systemen realisiert werden kann.

Anhand der 3D CAD/CAM Lösung TopSolid Wood präsentierte das Moldtech Team die Vorteile einer digital vernetzten Produktionskette. In diesem Bereich bietet TopSolid eine umfassende Lösung, angefangen vom Entwurf, über die technische Konstruktion, die Ableitung produktionsrelevanter Dokumente bis hin zur automatischen Generierung von CNC-Programmen.

In den lebhaften „Runden“ wurde gemeinsam mit den Besuchern auch über Umsetzungsmöglichkeiten der papierlosen Fertigung gesprochen. Ein großes Thema war auch die Möglichkeit maschinenneutrale Programme mittels vorgeschalteter CAD/CAM- Software zu erzeugen. Viele der Interessenten waren begeistert von der Möglichkeit, sich durch Einsatz von TopSolid Wood künftig herstellerunabhängig beim Erwerb einer CNC entscheiden zu können, ohne dabei Datenverluste in Kauf nehmen zu müssen.

Ergänzend zu unserem Softwarevortrag nutzten die Teilnehmer in den Pausen die Möglichkeit, den Showroom der Firma KUPER zu besuchen und sich über Neuigkeiten in der Maschinentechnik zu informieren.