Moldtech
Rückruf Beratung Newsletter

fotolia-frau

Ihre Ansprechpartner für Schulungen im Fachbereich Metall

 

Frau Vanessa Schwarze
Tel.: 05258 9364-270
Fax: 05258 9364-24

Frau Sophia Kleffmann
Tel.: 05258 9364-2601
Fax: 05258 9364-24

icon_rueckruf

Rückruf vereinbaren

 

Fachbereich Metall

CAM Basis
CAM Fräsen
CAM Dreh-/Fräsen
Fremddatenmanagement
CAM 3D Fräsen
CAD Spezial
Fräswerkzeuge
Dreh- und Fräswerkzeuge
Intelligente Spannmittel
Methoden
4-/5-Achsen
Update Workshop

CAM Basis

Dauer: 5 Tage

In diesem Einsteiger-Lehrgang werden Ihnen die ersten Grundlagen im Umgang mit TopSolid’Cam vermittelt. Sie lernen den Aufbau und das Konzept des Systems kennen und erwerben erste Fähigkeiten im Bereich der Konstruktion und der Programmierung von einfachen Bauteilen.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse Windows
  • Neugierig etwas Neues zu lernen.

Inhalte

  • Kennenlernen des Systems und der Benutzeroberfläche.
  • Einfache Konturen zeichnen und erste Volumenkörper erstellen.
  • Erste Operationen am Volumen wie Taschen, Nocken, Verrundungen, Fasen, Trimmen.
  • Grundlagen der CAM Anwendung, wie Werkstücke aufspannen, Nullpunkte festlegen, Rohteil definieren und Postprozessor starten, NC-Sätze generieren.
  • Grundkenntnisse zum Austausch von Bauteilen, nach Änderung der CAD-Modelle.
  • Anwendung erster Bearbeitungsstrategien wie Planfräsen, Taschenbearbeitung, Umfahren, Restmaterial, Zentrieren, Bohren

Nutzen

  • Sie sammeln erste Erfahrungen im Umgang mit dem Programmiersystem TopSolid’Cam.
  • Sie sind selbstständig in der Lage einfache Bauteile mit TopSolid zu konstruieren.
  • Sie sind in der Lage einfache Bauteile NC-Programme zu erstellen.
Status Termine Ort
03.08.2020 Ludwigsburg Anfragen
10.08.2020 Salzkotten Anfragen
17.08.2020 Grasbrunn Anfragen
14.09.2020 Salzkotten Anfragen
05.10.2020 Salzkotten Anfragen
12.10.2020 Salzkotten Anfragen

CAM Fräsen

Dauer: 3 Tage

Dieser Lehrgang vermittelt dem Einsteiger weitere Kenntnisse, die er für die Programmierung von CNC-Fräsmaschinen mit TopSolid’Cam benötigt. Sie vertiefen Ihr Wissen und lernen weitere Möglichkeiten der Programmierung, wie z.B. die Mehrseitenbearbeitung, kennen.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Basis

Inhalte

  • Möglichkeiten der Mehrseitenbearbeitung mit TopSolid’Cam.
  • Automatisches Schruppen von komplexen Bauteilen.
  • Grundkenntnisse zur Definition von Werkzeugen in TopSolid’Tool.
  • Möglichkeiten zur Optimierung von Bearbeitungen (z.B.: Beschneiden, Begrenzen).
  • Programmierung von Wiederholungen.
  • Grundkenntnisse zum Austausch von Bauteilen, nach Änderung der CAD-Modelle.

Nutzen

  • Sie erwerben grundlegende Kenntnisse für die Programmierung von 5 Achsen Fräsmaschinen.
  • Sie kennen die wichtigsten Funktionen für die 2,5D Fräsprogrammierung.
  • Sie vertiefen Ihre Grundlagenkenntnisse und gewinnen an Sicherheit im Umgang mit TopSolid’Cam.
Status Termine Ort
20.07.2020 Salzkotten Anfragen
31.08.2020 Salzkotten Anfragen
07.09.2020 Grasbrunn Anfragen
30.09.2020 Salzkotten Anfragen
02.11.2020 Online Anfragen

CAM Dreh-/Fräsen

Dauer: 5 Tage

TopSolid’Cam ist das führende CAM-System für die Programmierung von komplexen Dreh-Fräsmaschinen. Dieser Lehrgang vermittelt anhand vieler Praxisbeispiele den Einstieg in diese Thematik, angefangen von der Drehbearbeitung, über die Mehrseitenbearbeitung bis hin zur Programmierung von kombinierten Dreh- und Fräsbearbeitungen.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Basis.

Inhalte

  • Grundfunktionen der Drehbearbeitung wie z.B. Plandrehen, Schruppen, Stechbearbeitungen, Kopierdrehen, Profildrehen.
  • Möglichkeiten der Mehrseitenbearbeitung mit TopSolid’Cam.
  • Programmierung von Axialen -und Radialen Bearbeitungen.
  • Möglichkeit der Synchronisation mit TopSolid’Cam.
  • Optimieren von Bearbeitungen (z.B. Beschneiden, Begrenzen).
  • Programmierung von Wiederholungen.
  • Grundkenntnisse zum Austausch von Bauteilen, nach Änderung der CAD-Modelle.

Nutzen

  • Sie sind mit TopSolid’Cam selbstständig in der Lage Bauteile für komplexe Dreh-Fräsmaschinen zu programmieren.
  • Sie vertiefen Ihre Grundlagenkenntnisse und gewinnen an Sicherheit im Umgang mit TopSolid’Cam.
Status Termine Ort
20.07.2020 Salzkotten Anfragen
31.07.2020 Salzkotten Anfragen
07.09.2020 Grasbrunn Anfragen
30.09.2020 Salzkotten Anfragen
02.11.2020 Online Anfragen

Fremddatenmanagement (Flächen)

Dauer: 2 Tage

Für die Arbeitsvorbereitung ist die konstruktive Aufbereitung von CAD-Daten ein sehr wichtiges Thema. Dieser Lehrgang vermittelt dem Programmierer grundlegende CAD-Kenntnisse, die er für die Übernahme und Aufbereitung von Bauteilen täglich benötigt.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Fräsen.
  • Lehrgang CAM Dreh-/Fräsen.

Inhalte

  • Grundlagen der Konstruktion mit Flächen in TopSolid’Cam.
  • Wichtige Grundfunktionen zum Fremddatenimport und zum nachträglichen Bearbeiten von Flächen und Volumenkörpern (Datenaufbereitung).
  • Möglichkeiten der Reparatur bei beschädigten Datenmodellen.

Nutzen

  • Sie sind in der Lage, Daten aus diversen CAD-Systemen in TopSolid’Cam einzulesen.
  • Sie kennen die Möglichkeiten, defekte Daten zu reparieren und anschließend aus einem Flächenmodell ein Volumenmodell zu generieren.
Status Termine Ort
20.07.2020 Grasbrunn Anfragen
31.08.2020 Salzkotten Anfragen
28.09.2020 Salzkotten Anfragen
07.12.2020 Ludwigsburg Anfragen

CAM 3D Fräsen (Freiformflächen)

Dauer: 3 Tage

TopSolid’Cam bietet Ihnen leistungsstarke Funktionalität für die Bearbeitung von beliebigen Flächenmodellen. In diesem Kurs lernen Sie die Möglichkeiten kennen, wie Sie Bauteile mit den leistungsstarken 3D-Fräsfunktionen bearbeiten.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang Fremddatenmanagement (Flächen).

Inhalte

  • Basisinformationen zu der Bearbeitung von komplexen Flächenmodellen.
  • Grundlegende Strategien für die 3D-Bearbeitung: Schruppen, Schlichten, Restmaterialbearbeitung, Einzelflächenbearbeitung.
  • Möglichkeiten zur Optimierung von Bearbeitungsstrategien.
  • Informationen zum Gravieren auf Freiformflächen.

Nutzen

  • Sie sind in der Lage beliebige Freiformflächenmodelle mit TopSolid’Cam zu bearbeiten.
  • Zeitersparnis durch sinnvollen Einsatz von 3D Strategien im Maschinenbau.
Status Termine Ort
22.07.2020 Grasbrunn Anfragen
02.09.2020 Salzkotten Anfragen
30.09.2020 Salzkotten Anfragen
09.12.2020 Ludwigsburg Anfragen

CAD Spezial

Dauer: 3 Tage

In TopSolid’Cam ist ein moderner parametrischer Volumenmodellierer integriert. Mit der CAD-Lösung lassen sich nicht nur einzelne Bauteile, sondern auch komplette Baugruppen mit den dazugehörigen Zeichnungen und Stücklisten erstellen. Dieser Workshop wendet sich an Anwender, die mit TopSolid u.a. auch eigene Artikel oder Vorrichtungen konstruieren wollen.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse Windows.
  • Neugierig etwas Neues zu lernen.

Inhalte

  • Kennenlernen des Systems und der Benutzeroberfläche.
  • Einfache Konturen zeichnen und erste Volumenkörper erstellen.
  • Erste Operationen am Volumen: Taschen, Nocken, Verrundungen, Fasen, Trimmen.
  • Erstellen von einfachen Baugruppen.
  • Zeichnungsableitung für Einzelteile und Baugruppen..

Nutzen

  • Sie sammeln erste Erfahrungen im Umgang mit TopSolid.
  • Sie sind selbstständig in der Lage einfache Bauteile und Baugruppen zu konstruieren und können daraus Zeichnungen und Stücklisten ableiten.
Status Termine Ort
Termine auf Anfrage!

Workshop Fräswerkzeuge

Dauer: 2 Tage

TopSolid’Cam enthält eine voll integrierte Werkzeugbibliothek. Die Werkzeugbibliothek ermöglicht es Ihnen anhand von parametrischen Vorlagen Ihre Werkzeuge einfach und schnell zu generieren. Besuchen Sie unseren Lehrgang und profitieren Sie in Zukunft von Ihren individuell angelegten Werkzeugdaten.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Basis.
  • Lehrgang CAM Fräsen.

Inhalte

  • Grundlegender Aufbau der Werkzeugbibliothek.
  • Grundlagen zur Definition von Werk- und Schneidstoffen.
  • Voreinstellung von Schnittgeschwindigkeiten und Vorschüben.
  • Grundlagen zur Konstruktion und Definition von eigenen Werkzeugen und Werkzeugkomponenten (Fräswerkzeuge).
  • Möglichkeiten zur Übernahme und Aufbereitung von Werkzeugen aus Herstellerkatalogen (CAD Daten).
  • Informationen zur Erstellung von Werkzeug -und Operationslisten..

Nutzen

  • Schnellere Programmierung in der Arbeitsvorbereitung.
  • Kürzeste Rüstzeit durch optimal abgestimmte Werkzeuginformationen.
  • Optimale Kollisionskontrolle durch exakte Nachbildung Ihrer Werkzeuge.
Status Termine Ort
15.07.2020 Salzkotten Anfragen
12.08.2020 Salzkotten Anfragen
09.09.2020 Salzkotten Anfragen
28.09.2020 Grasbrunn Anfragen
21.10.2020 Salzkotten Anfragen
16.11.2020 Ludwigsburg Anfragen

Workshop Dreh- und Fräswerkzeuge

Dauer: 3 Tage

TopSolid’Cam enthält eine voll integrierte Werkzeugbibliothek. Die Werkzeugbibliothek ermöglicht es Ihnen anhand von parametrischen Vorlagen Ihre Werkzeuge einfach und schnell zu generieren. Besuchen Sie unseren Lehrgang und profitieren Sie in Zukunft von Ihren individuell angelegten Werkzeugdaten.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Dreh-/Fräsen.

Inhalte

  • Grundlegender Aufbau der Werkzeugbibliothek.
  • Grundlagen zur Definition von Werk- und Schneidstoffen.
  • Voreinstellung von Schnittgeschwindigkeiten und Vorschüben.
  • Grundlagen zur Konstruktion und Definition von eigenen Werkzeugen und
  • Werkzeugkomponenten (Drehwerkzeuge und Fräswerkzeuge).
  • Möglichkeiten zur Übernahme und Aufbereitung von Werkzeugen aus
  • Herstellerkatalogen (CAD Daten).
  • Informationen zur Erstellung von Werkzeug- und Operationslisten.

Nutzen

  • Schnellere Programmierung in der Arbeitsvorbereitung.
  • Kürzere Rüstzeit durch optimal abgestimmte Werkzeuginformationen.
  • Optimale Kollisionskontrolle durch exakte Nachbildung Ihrer Werkzeuge.
Status Termine Ort
15.07.2020 Salzkotten Anfragen
12.08.2020 Salzkotten Anfragen
09.09.2020 Salzkotten Anfragen
28.09.2020 Grasbrunn Anfragen
21.10.2020 Salzkotten Anfragen
18.11.2020 Ludwigsburg Anfragen

Workshop Intelligente Spannmittel

Dauer: 2 Tage

In TopSolid`Cam ist eine Spannmittelbibliothek integriert. Legen Sie Ihre eigenen parametrischen Spannmittel an und erhöhen dadurch die Prozesssicherheit. Sparen Sie wertvolle Zeit beim Rüsten der Maschine durch die Definition von Mechanismen an Ihren Spannelementen.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

 

 

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Basis.
  • CAD Spezial.

Inhalte

  • Grundlegender Aufbau der Spannmittelbibliothek.
  • Anlegen und Verwenden von Familiendokumenten.
  • Definition und Umgang von Bauteilfunktionen.
  • Anwendung von Mechanismen an beweglichen Spannmitteln

Nutzen

  • Schneller und flexibler beim Rüsten der Maschine in TopSolid`Cam.
  • Einfaches Austauschen von Spannmitteln.
  • Optimale Kollisionskontrolle durch exakte Nachbildung der Spannsituation
Status Termine Ort
Termine auf Anfrage!

Methoden und Prozesse

Dauer: 2 Tage

Bei der Programmierung von Bauteilen gibt es in fast allen Unternehmen immer wieder ähnliche Bearbeitungsstrategien und Bearbeitungsfolgen. Es ist wichtig für Ihren Erfolg, dass Sie diese Wiederholungen erkennen und entsprechende Methoden und Prozesse ableiten. Automatisieren Sie Ihre Programmierung und legen Sie in TopSolid’Cam eigene Standards für Ihr Team an.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM Basis.

Inhalte

  • Möglichkeiten der Automatisierung in TopSolid’Cam.
  • Erstellung einfacher Prozesse wie z.B. „Zentrieren-Bohren-Gewindebohren“.
  • Definition und Möglichkeiten von Prozessen mit bedingten Abhängigkeiten (IF-Anweisungen).
  • Definition und Möglichkeiten von interaktiven Prozessen mit der Definition von Abfragefenstern.
  • Möglichkeiten zur Verrechnung von Bearbeitungsparametern.

Nutzen

  • Sie erwerben grundlegende Kenntnisse für die Programmierung von 5 Achsen Fräsmaschinen.
  • Sie kennen die wichtigsten Funktionen für die 2,5D Fräsprogrammierung.
  • Sie vertiefen Ihre Grundlagenkenntnisse und gewinnen an Sicherheit im Umgang mit TopSolid’CAM.
Status Termine Ort
Termine auf Anfrage!

4-/5-Achsen

Dauer: 2 Tage

TopSolid’Cam bietet Ihnen leistungsstarke Funktionalitäten für die 4/5-Achsen Simultanbearbeitung auf Fräsmaschinen und modernen Dreh-Fräs-Bearbeitungszentren. In diesem Kurs lernen Sie die umfangreichen Möglichkeiten kennen, wie Sie unterschiedliche Zerspanungssituationen mit den vorhandenen Strategien lösen können.

Inkl. Mittagsverpflegung und Getränke

Voraussetzungen

  • Lehrgang CAM 3D Fräsen (Freiformflächen)
  • Lehrgang Fremddatenmanagement (Flächen).

Inhalte

  • Grundlegende Strategien für die 4-Achsen Simultanbearbeitung.
  • Grundlegende Strategien für die 5-Achsen Simultanbearbeitung.
  • Möglichkeiten bei der Definition von Sicherheitszonen.
  • Grundlagen zur Steuerung der Bearbeitungen z.B. über die Flächennormalen..

Nutzen

  • Sie kennen die Strategien für die 4/5-Achsen Simultanbearbeitung und können diese sinnvoll an Ihrem Teilespektrum einsetzen.
Status Termine Ort
14.09.2020 Salzkotten Anfragen

Update Workshop

Dauer: 1 Tag

In diesem Workshop lernen Sie die Neuerungen der aktuellen Version kennen und wenden diese an den Praxisbeispielen an.

Hier ein Auszug der Neuerungen:

  • NEU „BoostMilling“. Neues Modul zum HSC-Fräsen von 2,5- und 3-Achsen-Schruppbearbeitungen
  • NEU „Ersetzungsassistent“.  Der Ersetzungsassistent leitet durch den „Tauschprozess“ eines Werkstückes. Es werden dabei nur fehlende Geometrien abgefragt. Der Vorgang ist schneller und prozesssicherer
  • NEU Globaler Zugriff auf die Optionen über das PDM. Wichtige Einstellungen können vordefiniert werden und diese automatisch auf andere Personen übertragen werden
  • NEU Einfache und intuitive Strategie für das Tieflochbohren
  • NEU Erweiterte Filtermöglichkeiten im Werkzeugmagazin. Bei der Suche eines passenden Werkzeugs ergibt sich eine erhebliche Zeiteinsparung
  • NEU Kollisionskontrolle während der Erstellung von Drehoperationen. Erspart das nachträgliche Anpassen der Bearbeitungsparameter durch den direkten Hinweis bei der Programmierung
  • NEU Szenario im „Verify“ simulieren. Im Prüfen ist jetzt eine Simulation der synchronisierten Bearbeitungen möglich. Besonders bei der Simulation mit Rohteilnachführung und Kollisionskontrolle bietet die Neuerung erhebliche Performancevorteile
  • NEU im Stirnfräsen – Suche nach „Flächen auf derselben Höhe“
  • Erweiterung der Werkzeugstandzeitverwaltung auf alle 2D-Operationen
  • Anwendung von 5-Achs-Operationen auf 4-Achs-Maschinen
  • Erweiterung der Bohrungssuche – Suche von Bohrungen nach Farben
  • Aktivieren der WKS-Lösung im Grafikbereich. Führt zu einer Zeitersparnis und einer besseren Übersicht beim Programmieren
  • Ausbau der Automatisierung über Methoden und Prozesse
  • NEU „3D-Konturassistent“.  Eignet sich u.a. hervorragend zum Erstellen von komplizierten Grenzkonturen
  • verbesserte Darstellung von Drehwerkzeugen im Prüfen. Wendeplatten können ab jetzt detailliert angezeigt werden
  • Bohren mit absoluten Werten. Die Eingabe der Tiefe vom höchsten Element wird ermöglicht und erspart aufwendiges Berechnen der gewünschten Tiefe
  • Und vieles mehr

Voraussetzungen

  • Kenntnisse und Anwendung der vorherigen Version.
  • Neugierig etwas Neues zu lernen
Status Termine Preis (netto) Ort
06.07.2020 385 € Online Anfragen Bestellen
27.07.2020 385 € Online Anfragen Bestellen
10.08.2020 385 € Online Anfragen Bestellen
14.09.2020 385 € Online Anfragen Bestellen