TopSolid’ShopFloor

Ihre digitale Führungskraft

Digitalisierung? Ja, aber bitte einfach.

Heute nutzen Sie bereits TopSolid‘Cam für die Programmierung Ihrer Bauteile. Dabei nutzen Sie eine detaillierte Simulation und Kollisionskontrolle mit individuellen Postprozessoren. Dank TopSolid‘ShopFloor muss dies aber nicht das Ende der Prozesskette sein. Nun rücken die Werkzeuge, Voreinstellgeräte, NC-Programme bis hin zu den Lagern in den Fokus – oder anders ausgedrückt: Mit der Erweiterung um TopSolid‘ShopFloor digitalisieren Sie Ihre kompletten Fertigungsprozesse. Kein Suchen von Werkzeugen, keine Probleme oder Fehler bei der Datenübertragung von der Werkzeugvoreinstellung zur Maschine! Nutzen wir gemeinsam das volle Potenzial Ihrer Fertigung und schaffen effiziente, transparente und fehlerfreie Prozesse.

monitor shopfloor

FührungsKraft:
Automation

FührungsKraft:
Transparenz

FührungsKraft:
Betriebsmittel

3 Kernaufgaben von TopSolid’ShopFloor

Treffen Sie links Ihre Auswahl

Automation

Ihre Daten werden automatisiert und arbeitsplatzübergreifend zur Verfügung gestellt. Zur besseren Rückverfolgbarkeit werden veränderte Arbeitsabläufe dokumentiert und versioniert. Transparente Prozesse, die somit leichter automatisiert werden können, verschaffen Ihnen höhere Maschinenlaufzeiten.

Transparenz

Alle Werkzeugdaten stehen schnell und übersichtlich zur Verfügung. Ihre digitale Führungs-Kraft hat zuverlässig Ist-Daten, Verwendung und Ort der jeweiligen Werkzeuge im Blick und macht auf Optimierungspotenzial aufmerksam. Sie hilft Ihnen visuell bei Rüstvorgängen.

Betriebsmittel

Die digitale Führungs-Kraft hilft Ihnen, Ihre Fertigung noch besser zu organisieren, und macht auf Engpässe bei den Betriebsmitteln aufmerksam. Dazu werden Ihre Spannmittel digitalisiert und anhand von Differenzlisten effizienter eingesetzt.

PADERBORN | KÖLN | STUTTGART | MÜNCHEN Mit TopSolidʼShopfloor Digitalisieren Sie Ihre Fertigung 4 Städte – 1 Ziel: